Maschinenbau

Kunststoff ersetzt klassische Werkstoffe

Der Maschinenbau ist ein führender Industriezweig im deutschsprachigen Raum, der übermäßig stark exportlastig geprägt ist. Als klassische Ingenieurdisziplin findet hier die Physik, insbesondere die Mechanik, Anwendung. Kunststoffe werden in diesem Zusammenhang oft etwas stiefmütterlich behandelt, obgleich deren Verwendung deutlich zugenommen hat. In vielen Bereichen wurden altbekannte Werkstoffe durch Kunststoff ersetzt. Die Eigenschaften von Kunststoff unterscheiden sich stark von anderen Werkstoffen und sind deshalb eine Bereicherung im Maschinenbau.

Neben der reinen Funktionalität gewinnt auch zunehmend das Design der Maschinen an Bedeutung. In beiden Bereichen sind Kunststoffe unverzichtbar geworden. Ansprüche an Oberflächen, Beständigkeiten, Formen und Farben können mit dem Vakuum-Tiefziehverfahren besonders gut umgesetzt werden. Natürlich ist Kunststoff als kostengünstige Alternative zu anderen Werkstoffen besonders interessant.

Seit über 40 Jahren beliefern wir den Maschinenbau. Von kleinen Abdeckungen bis zu großen Verkleidungen, von Luftkanälen bis zu Bildschirmgehäusen. Die Anwendungen und Anforderungen sind so vielseitig wie unsere Produkte. In der Vergangenheit konnten wir unseren Kunden sinnvolle Alternativen aus Kunststoff anbieten und vorhandene Kunststoffteile optimieren. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Anschrift
Dr. Karl Gert Fischer GmbH & Co. KG
Zum Alten Wasserwerk 31-33
51491 Overath-Immekeppel

Kontakt
Tel.: +49 (0)2204 / 9751 - 0
Fax: +49 (0)2204 / 9751 - 25
E-Mail: info@fischer-kunststofftechnik.de