Kleinserien

Eine Kostengünstige Produktion von geringen Stückzahlen

Dr. Fischer > Anwendungen > Kleinserien

Häufig lohnt sich die Beauftragung einer Produktreihe hinsichtlich der Kosten erst ab einer hohen Bestellmenge. Durch das Vakuum-Tiefziehverfahren ist unser Unternehmen jedoch in der Lage, auch kleinere Stückzahlen preisgünstig zu produzieren. Abhängig von der Größe und Geometrie des jeweiligen Produkts, können wir für Sie hochwertige Kunststoffteile ab einer Jahresproduktion von rund 500 Stück herstellen.
 

Die niedrigen Entwicklungskosten sowie die hohe Flexibilität gehören zu den vielen grundlegenden Vorteilen des Thermoformens. Insbesondere, wenn zu Beginn einer Produktion Unsicherheit über die zukünftigen Absatzmengen besteht, schützt unser Verfahren Sie vor einem hohen Kostenrisiko und ermöglicht Ihnen, die Ausgaben überschaubar zu halten. Sobald mehr Sicherheit bezüglich der Absätze besteht, lassen sich die Produktionsmengen problemlos erhöhen.
 

Doch auch, wenn die Menge an bestellten Teilen steigt, können wir die Werkzeug- und Produktionskosten an die erwarteten Absatzmengen anpassen. Bei unerwartet hoher Nachfrage haben wir die Möglichkeit, die Produktionskosten durch geringe Investitionen nachträglich zu senken. Statt einer Einzelproduktion kommen dann Mehrfachwerkzeuge zum Einsatz. Das ursprüngliche Werkzeug kann dabei weiterverwendet werden.
 

Mit uns als Partner haben Sie stets die Kontrolle über die Kosten Ihrer Produktion und können jederzeit flexibel reagieren. Denn als langjähriger Produzent von Kunststoffartikeln haben wir auch mit der Fertigung kleinerer Stückzahlen viel Erfahrung und können Sie mit Blick auf die geeignete Produktionsmenge sowie eine zielgerichtete Fertigungsplanung beraten. Zu unseren Kunden zählen ebenso börsennotierte Unternehmen, die seit vielen Jahren am Markt etabliert sind, wie Start-ups, die speziell zu Beginn anpassungsfähige Kosten- und Fertigungsmodelle benötigen.

© 2021 Dr. Karl Gert Fischer GmbH & Co. KG